ausgebucht

Früh-Tribüne am Bastei-Ufer
2020 ausgebucht

Die über hundert Meter lange, imposante Früh-Tribüne steht am Konrad-Adneauer-Ufer zwischen der Bastei und der Hohenzollernbrücke, direkt am Rheinufer.

Von jedem Sitzplatz bietet sich Ihnen ein grandioses Panorama. Die beleuchteten Schiffe und der illuminierte Rheinpark mit den bunt schillernden Heißluftballonen, zaubern eine atemberaubende Kulisse, die auch bei Ihnen unvergessliche Bilder hinterlassen wird. Neben den Getränkeständen, an denen Sie ein kühles Früh-Kölsch und alkoholfreie Getränke erhalten, gibt es eine Wein- und Sekttheke, die auch diverse Cocktails im Angebot hat. Neben der Tribüne, im abgesperrten Gästebereich, laden Biertischgarnituren und Stehtische zum gemütlichen Beobachten des Kölner-Lichter-Programms ein.

Um das kulinarische Wohl kümmert sich ein Cateringstand mit einem vielseitigen pikanten und süßem Imbissangebot (nicht im Preis inbegriffen).

Wichtiger Hinweis!
Die Früh-Tribüne wird wie immer ohne Dach aufgebaut, d.h. bei Regenwetter ist entsprechende Kleidung notwendig (das Aufspannen von Regenschirmen ist wegen der Sichtbehinderung nicht erwünscht). Regencapes können in begrenzter Anzahl käuflich erworben werden.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist verboten. Bei größeren Taschen behalten wir uns stichprobenartig Kontrollen vor.

Hinweisschild (zum Vergrößern bitte anklicken)

Einlass

Samstag, den 18. Juli 2020, ab 19.00 Uhr

Öffnungszeiten

ca. 19.00 Uhr bis 15 Minuten nach Feuerwerksende

Preise, Reservierung, Vorverkauf

79,00 € (Sitzschale mit Rückenlehne)
zzgl. Vorverkaufsgebühren


Karten für die Kölner Lichter am 18.07.2020 und für weitere Kölner Lichter Events sind ab dem 14.07.2019, 0.00 Uhr über kölnticket.de erhältlich.

 






Kartenvorverkauf 2020

Der Kartenvorverkauf für das Jahr 2020 erfolgt ab dem 14.07.2019, 0.00 Uhr über kölnticket.de.


Adresse

Konrad-Adenauer-Ufer,
Höhe Machabäerstraße

Bitte beachten Sie die Informationen zur
An- und Abreise!

Einlass

19:00 Uhr
Eingang Machabäerstraße

Sonstiges

Sie erwerben mit ihrer Karte einen fest reservierten Tribünensitzplatz. Es gibt keine ermäßigten Eintrittspreise für Kinder und Jugendliche. Diese benötigen eine eigene Karte. Der Zutritt ist erst ab 8 Jahren gestattet.